GRENZREGIMENT - 10 "Ernst Grube", Plauen  (Bez. Karl-Marx-Stadt)

9900 Plauen, Pausaer Straße, PF 59315

Der Ehrenname "Ernst Grube" wird dem TT am vor 1983 (?) verliehen.

 

Kommandeure:

 

Oberstleutnant Heinz Rebhan (1958 - 1964)

Oberstleutnant Horst Nußmann (1964 - 1969)

Oberst Dieter Pabst (1969 - 1979)

Oberst Rolf Trübenbach(1979 - ?)

Oberst Harald Brückner (?)

Oberst Volker Kießling (?)

 


Die unten aufgeführten Bataillons- und Kompaniedislozierungen gelten ab den 1.11.1983 mit Wiedereinführung der Kompaniesicherung bis zur Aufstellung der Grenzbezirkskommandos ab 1.11.1989.  

Dislozierung des GR-10 bis zum 31. Oktober 1989 (Abbildung mit freundlicher Genehmigung der Privatsammlung F. Kursawe)

 

In Gera wird abschließend das GBK-5 und in Karl-Marx-Stadt das GBK-7 aufgestellt. Alle neuen Grenzbezirkskommandos sind dem Kommando der Grenztruppen in Pätz von nun an direkt unterstellt. 

Dislozierung GBK 5 und 6 ab 1. November 1989 bis 2. Okober 1990 (Abbildung mit freundlicher Genehmigung der Privatsammlung F. Kursawe)

 

Bezeichnung

Adresse 

 PostfachSiegelcode

I. Grenzbataillon GR-10

6860 Zschachenmühle (Bez. Gera), An der F90

 59316

?

1. Grenzkompanie6551 Lehesten, Lehestener Straße   
 75676?
2. Grenzkompanie6861 Brennersgrün, Lehester Straße 
 59317?
3. Grenzkompanie6850 Schlegel, Titschendorfer Straße  
 59318  ?
4. Grenzkompanie 
6852 Blankenstein, Lobensteiner Straße 6-8
 92339 ?
Kompanie Sicherstellung  6860 Zschachenmühle, An der F90  ? ?

Postenpaar der 4.GK / GR-10 unmittelbar am VEB Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal in Blankenstein an der Staatsgrenze zur BRD zw. Bez. Suhl und Bayern. Das propagandistische Foto vermittelt nichts von den  besonders intensiven Schutzanlagen an diesem Grenzbereich mit vielen Menschen und unübersichtlicher Industrieanlagenbereichen. Unmittelbar am Industriebereich fließen die beiden Flüsse Saale und Selbitz zusammen und bildeten auf Flußmitte den Grenzverlauf; am DDR-Ufer gab es eine besonders hohe Dichte an ständig besetzten Beobachtungstürmen (Privatarchiv d. Verf.). 

 

Bezeichnung

Adresse 
 PostfachSiegelcode

II. Grenzbataillon GR-10

6551 Göttengrün (Bez. Gera), Straße nach Gefell

 75677

?
5. Grenzkompanie6553 Hirschberg, Plauensche Straße 
 89161?
6. Grenzkompanie6550 Juchhöh, An der F2 
 59319921
7. Grenzkompanie
9902 Gutenfürst, Kemnitzer Straße  
 ? ?
8. Grenzkompanie 
9921 Wiedersberg, Straße nach Sachsgrün
 89170 ?
9. Grenzkompanie 9921 Posseck, Höllensteg 92365 ?
Kompanie Sicherstellung6551 Göttengrün  ? ?


Bezeichnung

Adresse 
 PostfachSiegelcode

III. Grenzbataillon GR-10

9900 Plauen  (Bez. Karl-Marx-Stadt), Pausaer Straße 

 94348

?
10. Grenzkompanie6861 Rodacherbrunn, Neuendorfer Straße
 89157?
11. Grenzkompanie6850 Harra
 59320 ?
12. Grenzkompanie6851 Birkenhügel, Waldstraße 7 40118 ?
13. Grenzkompanie 9921 Posseck, Höllensteg  
 59153 921

 

Luftbildaufnahme aus Richtung BRD - Kompaniegebäude der 9. und 13. GK in Posseck (dem Verfasser mit freundlicher Genehmigung überlassen.)  

  

  • Stabskompanie 10, 9900 Plauen, Pausaer Straße, PF 59315
  • Medizinischer Stützpunkt 10, 9900 Plauen, Schöpsdrehe 
  • Nachrichtenkompanie 10, 9900 Plauen, Schöpsdrehe, PF 75675
  • Pionierkompanie 10, 6551 Göttengrün
  • Kfz-Werkstatt 10, 9900 Plauen
  • GÜST-Straße A9 mit SiK (Göritz/Sparnberg), Hirschberg PF (?), Siegelcode (?)
  • GÜST-Eisenbahn Gutenfürst mit SiZ (Gutenfürst) 

 

UA-58365312-1